Wir zeigen heute,
Donnerstag, den 14.12.2017:


18:00:
Aus dem Nichts

19:30:
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

20:15:
Gods Own Country

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

 
 
Hochkomischer Film aus Neuseeland ber die alltglichen Nte von Blutsaugern!

ScheunenKino Ellershausen: 5 Zimmer Kche Sarg

Neuseeland 2013,
Regie und Drehbuch: Jemaine Clement und Taika Waititi

Frei ab 12 Jahren,
84 Minuten


Pfeil Am Samstag, den 2. September um 20.30 Uhr
auf dem Biolandhof Reulein & Schne in BSA – Ellershausen

Der Eintritt zum ScheunenKino Ellershausen kostet nur 5,00 Euro!
Karten sind an der Abendkasse erhltlich.
Das ScheunenKino Ellershausen findet bei jeder Wetterlage statt.
Fr Speis und Trank ist gesorgt. Einlass und Grillstart um 19.00 Uhr.



Den neuseelndischen Regisseuren Jemaine Clement und Taika Waititi ist es gelungen, eine Vampir-WG ber Monate mit der Kamera zu begleiten. Natrlich nicht tatschlich, doch das kann dem Kultpotential ihrer pseudo-dokumentarischen Vampirkomdie rein gar nichts anhaben.

Es gehrt schon Einiges dazu, dem Genre des Vampirfilms noch etwas Neues abzuringen, doch Jemaine Clement und Taika Waititi ist es tatschlich gelungen. „5 Zimmer, Kche, Sarg“ arbeitet geschickt mit den bekannten Legenden und popkulturellen Mythen ber Blutsauger und andere dmonische Wesen und lsst nur ganz selten das Gefhl aufkommen, sich bei filmischen Vorgngern den einen oder anderen Gag „entliehen“ zu haben.

Das innovative Element dieser Vampiregeschichte ist der dokumentarische Rahmen, innerhalb dessen sich der Film als realer Einblick in das Leben neuseelndischer Untoter ausgibt. Die Gestaltungsmittel – Handkamera, Interviewsequenzen und sogar als solche explizit ausgewiesene „nachgestellte Szenen“ – fgen sich nahtlos in das Konzept. „5 Zimmer, Kche, Sarg“ ist eine Komdie und steht dazu. Dass die Effekte zuweilen trashig wirken oder perfekt platzierte Kameraschwenks aufwendigere Gestaltungsmittel ersetzen, verleiht dem Gesamtwerk in diesem Kontext besonderen Charme. Der Zuschauer soll hier nicht getuscht, sondern unterhalten werden.

Und das gelingt! Jemaine Clement und Taika Waititi, die als Vladislav und Viago auch in Hauptrollen vor der Kamera stehen, erzhlen die Geschichte einer Mnner-WG, die sich - von kleinen Konflikten des alltglichen Lebens wie Abwasch und Putzplnen einmal abgesehen - seit Jahrhunderten durch ein freundschaftliches und friedliches Miteinander auszeichnet. Doch nachdem der 8.000 jhrige Petyr (Ben Fransham) berraschend das gemeinsame Abendbrot in einen Vampir verwandelt, ist es mit der Ruhe vorbei. Denn Neuankmmling Nick (Cori Gonzalez-Macuer) ruft mit seinem losen Mundwerk Vampirjger und Werwlfe auf den Plan.

Jemaine Clement und Taika Waititi verlieren ihr dokumentarisches Konzept auch in den absurdesten Momenten nicht aus den Augen und knnen so den Witz der Grundidee bis zum Ende aufrechterhalten. Doch es ist nicht nur die ungewhnliche Form, die hier Humor produziert. Die beiden Regisseure brechen auch mit der von „Twilight“ genhrten Vorstellung makellos hbscher, intelligenter und stets berlegener Vampire. Viago, Vladislav, Deacon und Petyr sind vier von der Gesellschaft weitgehend isolierte Junggesellen, oder - um es kurz zu sagen – Nerds. In ihrer sozialen Inkompatibilitt absolut liebenswert, wachsen die Helden dem Zuschauer trotz ihres Ernhrungsplans schnell ans Herz.

Von literweise Kunstblut einmal abgesehen bleibt „5 Zimmer, Kche, Sarg“ bei all dem berraschend brav. Ein wenig derb drfen die Vampire wohl sein, aber schockieren oder erschrecken sollen sie ganz offensichtlich niemanden. Clement und Waititi verzichten auf gruselige Horrorelemente und wenn es einmal brutaler zugeht, bricht der Humor das bedrohliche Moment auf ein komdiantisches herunter. Im Kern ist „5 Zimmer, Kche, Sarg“ eindeutig eine Vampir-Komdie. Und zwar die beste seit Langem.

Autorin: Sophie Charlotte Rieger
Mit freundlicher Genehmigung von
  • www.programmkino.de


  •  Offizielle Filmwebseite
    Nur einen Abend im Programm!
    chCounter: MySQL error!
    SQL query:

    Error number: 1142
    SELECT command denied to user 'web381'@'localhost' for table 'CHC_TABLE_CONFIG'
    Script stopped.