Wir zeigen heute,
Donnerstag, den 14.12.2017:


18:00:
Aus dem Nichts

19:30:
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

20:15:
Gods Own Country

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

 
 
Bisher existierte kein Film von dieser Ausstellung! Visus-Vision erstellte auf der Basis historischer Fotografien diese faszinierende Filmdokumentation.

documenta 1955 - Der Film, der nie gedreht wurde

Deutschland 2017,
Regie: Dr. Peter Schima und Bernd Scott

Altersfreigabe nicht geprft,
71 Minuten

Eintrittspreis: 7,50 Euro,
ermigt: 6,50 Euro


Nur noch einen Tag im Programm:

Pfeil MI 21.6. um 18.00 Uhr


1955 verwirklichte sich der Kasseler Kunstprofessor und Gestalter Arnold Bode seinen groen Traum: eine bersichtsausstellung zur europischen Kunstentwicklung im 20. Jahrhundert. Schauplatz dafr war die provisorisch instand gesetzte Weltkriegsruine des Museums Fridericianum am Friedrichsplatz. Zusammen mit dem prominenten Kunsthistoriker Werner Haftmann legte Bode hier das Fundament fr die weltweit wichtigste Ausstellungsreihe zur Gegenwartskunst, der ersten documenta.

Bisher existierte kein Film von dieser Ausstellung. Die Visus-Vision aus Kassel erstellte auf der Basis historischer Fotografien des documenta Archivs und des Deutschen Dokumentationszentrums fr Kunstgeschichte eine faszinierende Filmdokumentation: "documenta 1955 - Der Film, der nie gedreht wurde".
Nur noch einen Tag im Programm!
chCounter: MySQL error!
SQL query:

Error number: 1142
SELECT command denied to user 'web381'@'localhost' for table 'CHC_TABLE_CONFIG'
Script stopped.