Wir zeigen heute,
Dienstag, den 21.11.2017:


19:30:
Dust

19:30:
Maudie

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

 
 
Seniorenkino im Dezember:

Der wunderbare Garten der Bella Brown

Diese mrchenhafte Komdie ber eine Einzelgngerin, die das Leben lieben lernt, ist entzckend!

Grobritannien, USA 2017,
Regie und Drehbuch: Simon Aboud

Ohne Altersbeschrnkung,
92 Minuten


Pfeil Am Dienstag, 5. Dezember um 15.00 Uhr


Diese Vorstellung ist selbstverstndlich nicht nur fr Seniorinnen und Senioren zugnglich. Jeder ist herzlich willkommen, unabhngig vom Lebensalter. Das Seniorenkino im Capitol findet regelmig am 1. Dienstag des Monats statt.

Der Eintrittspreis ist reduziert, er betrgt pro Person nur 5,00 Euro.



Ein Zauber liegt ber diesem Film, als wrde eine keltische Amelie ihr Feenreich entdecken. Doch Bella Brown hat auer der Frisur und dem trumerischen Blick wenig mit der fabelhaften Kultfigur gemeinsam. Zum Beispiel muss sie innerhalb von vier Wochen ihren verwilderten Garten kultivieren, sonst droht der Rausschmiss. Fr ein Mdchen, das panische Angst vor der Natur hat, ist das eine echte Herausforderung. Doch glcklicherweise findet sie Helfer in der Not. Und manchmal werden aus Feinden sogar Freunde.

Bella (Jessica Brown Findlay) liebt die kleinen Dinge, die ihre Phantasie beflgeln, und trumt davon, Kinderbcher zu schreiben. Im echten Leben und in ihrem Haus aber liebt sie Ordnung ber alles. Natur ist ihr ein Graus, bedeutet sie doch Willkr und Chaos. Als sie von ihrem Vermieter gezwungen wird, ihren verwilderten Garten innerhalb eines Monats in einen blhenden zu verwandeln, weil ihr sonst die Kndigung droht, bekommt sie unerwartet Hilfe von ihrem mrrischen Nachbar Alfie Stephenson (Tom Wilkinson). Der besitzt nicht nur einen sehr grnen Daumen und eine Menge Lebensweisheit, er beschftigt auch den beraus begabten Koch Vernon (Andrew Scott). Doch Vernon ist nicht nur kulinarisch versiert, er hat auerdem ein besonderes Gespr fr Menschen. Als er merkt, wie sehr Bellas Herz fr den jungen Erfinder Billy (Jeremy Irving) schlgt, hilft er dem Glck ein wenig auf die Sprnge.

Dank seines uerst liebevollen Blicks fr seine Figuren und jedes noch so kleine Detail ist Regisseur Simon Aboud mit "Der wunderbare Garten der Bella Brown" die Schaffung einer ganz eigenen und besonderen Welt gelungen, in der der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind.

"Der wunderbare Garten der Bella Brown" ist ein modernes Mrchen ber die ungewhnliche Freundschaft zwischen einer jungen vertrumten Frau, die nach dem Sinn des Lebens sucht, und ihrem Nachbar, einem alten Witwer, der mit dem Leben eigentlich schon abgeschlossen hat. Am Ende stehen sie nicht nur in einem geradezu zauberhaften Garten, sondern sind sich einig, jeder auf seine Art, dass die ganz groe Magie das Leben selbst ist.
 Offizielle Filmwebseite
chCounter: MySQL error!
SQL query:

Error number: 1142
SELECT command denied to user 'web381'@'localhost' for table 'CHC_TABLE_CONFIG'
Script stopped.