Wir zeigen heute,
Montag, den 19.11.2018:


19:30:
Phantast. Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen 3D

20:00:
The Cakemaker

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Herbigs inszenatorische Finesse ber eine dramatische Flucht vom Osten in den Westen ist ein Sog aus Spannung, Dramatik und viel, viel Menschlichkeit mit dynamischem Schnitt und der richtigen Bildaufteilung.

Ballon

Deutschland 2018,
Regie: Michael Bully Herbig

Frei ab 12 Jahren,
120 Minuten,
Prdikat: besonders wertvoll


Weitere Vorstellungen in Krze!


Im Sommer 1979 in Thringen fassen zwei Familien einen aberwitzigen Plan: Sie wollen raus aus der DDR und heile in den Westen – und das alles in einem Ballon. Dafr nhen, basteln und tfteln sie wochenlang, bis ihr erster Versuch fehlschlgt. Nur wenige Meter vor der westdeutschen Grenze wird dem Ballon das Wetter zum Verhngnis. Er strzt ab und die beiden Familien knnen froh sein, nicht von der Polizei erwischt worden zu sein. Doch diese macht ab sofort Jagd auf sie. Und so fassen die beiden Familienoberhupter Peter Strelzyk (Friedrich Mcke) und Gnter Wenzel (David Kross) den Entschluss, es noch einmal zu versuchen. Sie mssen noch effektiver arbeiten und ihre Plne noch einmal genau kontrollieren, eh sie eine zweite Flucht planen knnen. Doch die Regierung ist bereits auf die Plne aufmerksam geworden. Das ganze Vorhaben wird zu einem irren Wettlauf gegen die Zeit…

Ganz gleich, ob man mit dem Humor eines Michael Bully Herbig („Der Schuh des Manitu“, „(T)Raumschiff Surprise“) nun etwas anfangen kann oder nicht: Der gebrtig aus Mnchen stammende Filmemacher ist einer der wenigen in Deutschland, die ein Gespr fr groe Kinobilder haben. Auch 14 Jahre nach seinen nachdichtenden Weltraumeskapaden hat die Zeit die Computereffekte noch lange nicht eingeholt und auch die Indianerodyssee rund um Abahachi, Ranger und Winnetouch besitzt nach wie vor Leinwandformat. Kein Wunder also, dass es nach wie vor diese beiden Filme sind, die zu den drei erfolgreichsten deutschen Filmen aller Zeiten gehren. Inwiefern es Herbigs neuester Produktion „Ballon“ hnlich ergeht, steht aktuell zwar noch in den Sternen, auf dieselben inszenatorischen Strken besinnt sich der Filmemacher, Schauspieler und Drehbuchautor allerdings auch diesmal.

„Ballon“ ist Dank der Mitarbeit von Herbigs Stammkameramann Stephan Schuh und -Komponist Ralf Wengenmayr einmal mehr Augen- und Ohrenweide und gehrt zweifelsohne auf die ganz groe Leinwand.
 Offizielle Filmwebseite
Weitere Vorstellungen in Krze!
chCounter: MySQL error!
SQL query:

Error number: 1142
SELECT command denied to user 'web381'@'localhost' for table 'CHC_TABLE_CONFIG'
Script stopped.