Wir zeigen heute,
Donnerstag, den 22.08.2019:


19:30:
Once Upon a Time... in Hollywood

20:00:
Der Knig der Lwen 2D

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Seniorenkino im August:

Monsieur Claude 2

Regisseur Philippe de Chauveron zndet mit seiner turbulenten Fortsetzung des Culture-Clash-Streifens erneut ein Feuerwerk an pointiertem Witz und erfrischender, schonungsloser Provokation.

Frankreich 2019,
Regie: Philippe de Chauveron

Ohne Altersbeschrnkung,
99 Minuten


Weitere Vorstellungen sind geplant!


Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) mussten bisher schon viel ertragen. Sie haben Beschneidungsrituale erlebt, halales Hhnchen und koscheres Dim Sum gegessen und die Koffis von der Elfenbeinkste kennengelernt. Doch nachdem seine vier Tchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Monsieur Claude hat sich sogar aufgemacht, um alle vier Heimatlnder seiner Schwiegershne zu besuchen. Doch nirgendwo ist es schner als in der heimischen franzsischen Provinz. Doch als die Tchter ihren Eltern mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemtlichkeit schnell vorbei. Doch Claude und Marie sind nicht bereit, ihre Tchter einfach so gehen zu lassen und so setzen die beiden alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu knnen. Dabei schrecken sie auch vor skurrilen Methoden nicht zurck.



Sie sind wieder da! – Monsieur Claude, seine Tchter und die schlagfertigen Schwiegershne kehren zurck fr einen neuen groen Wurf im Roulette der Traditionen. Regisseur Philippe de Chauveron und seine grandiose Schauspielmannschaft haben der Fortsetzung des rekordverdchtigen Erfolgsfilms viel Liebe und noch mehr Scharfsinn, Esprit und Witz eingehaucht. In seiner Paraderolle als nasermpfender Claude Verneuil verbreitet Christian Clavier bei seinem Drahtseilakt zwischen Vernunft und Vorurteil abermals groe Heiterkeit.
 Offizielle Filmwebseite