Wir zeigen heute,
Freitag, den 19.07.2019:


17:00:
Pets 2 2D

17:30:
Der Knig der Lwen 3D

19:00:
Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

20:00:
Der Knig der Lwen 3D

21:15:
Aufbruch zum Mond

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Toller Spielfilm ber die Torwartlegende Bernd Trautmann, der zum Symbol fr die Vershnung zwischen Deutschland und Grobritannien nach dem Ende des 2. Weltkriegs wurde.

Trautmann

Deutschland/ Grobritannien 2018
Regie: Marcus H. Rosenmller

Frei ab 12 Jahren,
120 Minuten,
Prdikat: besonders wertvoll


Bernd „Bert“ Trautmann kommt als junger Kriegsgefangener nach England. Schon im Lager wird sein Torwart-Talent entdeckt, und so dauert es nicht lange, bis der Trainer des rtlichen Fuballclubs auf ihn aufmerksam wird und ihn sich ab und an mal ausleiht. Den Vorurteilen der Fans begegnet Bert mit Geduld und Fairness. Dank Bert gelingt es dem kleinen Provinzverein, die Klasse zu halten. Doch damit nicht genug: Bert verliebt sich in die Tochter seines Frderers und beschliet, in England zu bleiben, als der Krieg vorbei ist. Manchester City holt ihn als Torwart, obwohl die Stimmung im krisengeschttelten Nachkriegsengland extrem deutschfeindlich ist. Schlielich gewinnt Bert mit seinem Team sogar die Meisterschaft und geht dabei in die Fuballgeschichte ein: Trotz eines Halswirbelbruchs bleibt er im Tor und rettet damit den Sieg. Soweit die Erfolgsgeschichte, doch der Film erzhlt auch von privaten Schicksalsschlgen und von Trautmanns langem, manchmal verzweifelten Kampf gegen seine eigenen Dmonen.


Autor: Gaby Sirkorski
Mit freundlicher Genehmigung von
  • www.programmkino.de