Wir zeigen heute,
Freitag, den 22.11.2019:


17:30:
Die Eisknigin 2 in 3D

18:00:
Das perfekte Geheimnis

20:00:
Die Eisknigin 2 in 3D

20:30:
Das perfekte Geheimnis

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Eine ebenso brillante wie elektrisierende Geschichte ber die vereinende Kraft der Musik und die groe Chance, die im gegenseitigen Vertrauen liegt.

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Frankreich 2018,
Regie: Ludovic Bernard

Ohne Altersbeschrnkung,
106 Minuten


Pfeil Weitere Vorstellungen sind geplant!


Bahnhofstrubel in Paris: Menschen strmen durcheinander, gehetzt, anonym, merkwrdig blind und taub fr einander. Nur fr einen gilt diese Beschreibung nicht. Mathieu Malinski hat sich auf eine Insel inmitten dieses geschftigen Gewusels zurckgezogen. Der junge Mann sitzt an einem ffentlichen Klavier, er spielt ganz fr sich und doch auch fr die ganze Welt. Und einer ist im Publikum, der wahrnimmt, dass die Musik fr Mathieu mehr ist als ein zerstreuendes Hintergrundrauschen: Pierre Geithner, Leiter des Pariser Konservatoriums. Nur zu gern wrde er den jungen Mann frdern, doch Mathieu Malinski hat schon zu viele Enttuschungen erlebt, um sein Glck annehmen zu knnen. Und so weist Mathieu ihn ab. Bis zu dem Tag, an dem er wegen Diebstahls vor Gericht steht und niemanden hat, an den er sich wenden kann – auer Pierre Geithner, der seine Haftstrafe in Sozialstunden am Konservatorium umwandeln lsst. Pierre erkennt Mathieus auergewhnliches Talent und meldet ihn zum renommiertesten Klavierwettbewerb des Landes an. So betritt Mathieu eine Welt, deren Regeln er nicht kennt. Nicht nur die strenge Klavierlehrerin, „die Grfin“, die Mathieu auf den Wettbewerb vorbereiten soll, hegt begrndete Zweifel an seiner Eignung. Doch Pierre lsst sich nicht beirren und setzt alles auf Mathieu.

 Offizielle Filmwebseite
Weitere Vorstellungen sind geplant!