Wir zeigen heute,
Freitag, den 14.08.2020:


19:30:
Inception

20:00:
Il Traditore Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Zwei Jahre nach dem Luther-Jahr erzhlt Stefan Haupt in seinem Film die Geschichte des Schweizer Geistlichen Ulrich Zwingli, der im Jahr 1519 nach Zrich kommt und von dort die Reformation der Kirche zu seinem Lebensziel macht.

Zwingli - Der Reformator

Schweiz, Deutschland 2018,
Regie: Stefan Haupt

Frei ab 12 Jahren,
128 Minuten,
Prdikat besonders wertvoll


Pfeil Weitere Vorstellungen sind geplant!


Als Ulrich Zwingli sein Amt als Priester in Zrich antritt, ahnen die Brger nicht, welche groen Plne der ehrgeizige und tatkrftige Geistliche in sich trgt. Denn wir schreiben das Jahr 1519 und Luthers Reformationsthesen greifen in ganz Europa um sich. Auch Zwingli setzt sich fr diese ein, praktiziert einen Gottesdienst in deutscher Sprache, bersetzt mit seinen Glaubensbrdern und Mitstreitern die Bibel aus dem Lateinischen und kmpft fr das Ende des Ablasshandels. Doch Zwinglis Reformen sind nicht unumstritten. Schon bald kmpfen Staat und Kirche gegen den Mann, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Religion nher zu den Menschen zu bringen. Untersttzung erhlt Zwingli auch von Anna, einer jungen Witwe, die zu seiner Vertrauten und Ehefrau wird. Und die sprt, dass ihr Mann bereit ist, fr seinen Glauben bis zum uersten zu gehen. Zum Jahrestag der Reformation in der Schweiz widmet sich Stefan Haupts Film Zwingli - Der Reformator dem Wirken des Mannes, der mageblich dafr verantwortlich war, dass es eine solche Reformation berhaupt geben konnte. Der Film hlt sich dabei an die historischen Begebenheiten – und stellt diese dank eines bis ins Detail genauen Kostmdesigns auch authentisch dar. Kamera und Lichtsetzung schaffen es, den Nebel, die kalte Feuchtigkeit und den Schmutz der Umgebung auf die Leinwand zu bannen, die chorale musikalische Untermalung untersttzt dieses Gefhl, und dazu ist Max Simonischek ein engagierter und von einem inneren Feuer angetriebener Fixpunkt innerhalb eines berzeugenden Ensembles. Zwingli - Der Reformator ist nicht nur ein faszinierendes Portrt eines charismatischen Visionrs, sondern auch ein genau recherchiertes historisches Drama ber ein Stck Schweizer Geschichte, das die Welt vernderte.

Quelle:
Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)
  • www.fbw-filmbewertung.com


  •  Offizielle Filmwebseite
    Weitere Vorstellungen sind geplant!