Wir zeigen heute,
Dienstag, den 29.09.2020:


20:00:
Das Beste kommt noch

20:15:
Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020:

Power to the Children - Kinder an die Macht

Berhrender Dokumentarfilm fr Kinder ber Kinderparlamente in Indien, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Situation in ihrer Heimat fr Kinder mit eindrucksvollen Projekten und Aktionen zu verbessern.

Deutschland 2017,
Regie und Drehbuch: Anna Kersting

Freigegeben ab 6 Jahren,
empfohlen ab 10 Jahren
90 Minuten,
Prdikat: besonders wertvoll

Am Mittwoch, 30. September um 16.00 Uhr

Anschlieend Filmgesprch mit der Regisseurin Anna Kersting


Der Eintritt ist kostenfrei.
Bitte reservieren Sie (unter "Spielplan und Reservierung" auf der website des Capitols) wegen Beschrnkung der TeilnehmerInnenzahl!

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung des Werra-Meiner-Kreises, LaLeSchu e.V., Kindern aus dem Werra-Meiner-Kreis und erwachsenen Akteuren der Stadt Witzenhausen und dem Capitol-Kino. Das Projekt wird durch die Partnerschaft fr Demokratie im Werra-Meiner-Kreis im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! gefrdert.

ber den Film:
In dem Film Power to the children nehmen Kinder ihr Leben in die eigenen Hnde. Sie sind nicht lnger bereit, soziale Missstnde und Umweltverschmutzung zu ertragen. Sie grnden Kinderparlamente, whlen ihre eigenen Minister und kmpfen dafr, dass Rechte respektiert werden. Sie ndern nicht nur ihr eigenes Leben zum Besseren, sondern auch das der ganzen Dorfgemeinschaft. Der Film erzhlt aus der Perspektive der Kinder ber ihre Herausforderungen und Aktionen in einer Gesellschaft, in der von Kindern erwartet wird, dass sie dem Beispiel der Erwachsenen folgen. Doch diese Kinder gehen einen neuen Weg mit Entschlossenheit, Mut und Kreativitt.

LaLeSchu e.V. ermutigt, passend zum 30 jhrigen Jubilum des ersten Weltkindergipfels, Kindern mehr zuzutrauen, zuzuhren und sie ernst zu nehmen. Im Anschluss an den Film begleiten Kinder als Expert*innen den Nachmittag und erzhlen von ihrem Alltag aus Schlerparlamenten und der Auseinandersetzung mit der Erwachsenenwelt.
 Offizielle Filmwebseite