Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Schulkinowochen Hessen 2024

Das schweigende Klassenzimmer

SchulKinoWochen Hessen 2024 im Capitol Witzenhausen:

Bei den jährlich stattfindenden SchulKinoWochen wird das Kino zum Klassenzimmer! Schulen wird im Kino ein vielfältiges Programm aus unterrichtsrelevanten Filmen und zahlreichen Sonderveranstaltungen angeboten. Der Kinosaal dient als Erfahrungsort für Medienkompetenz.

Vorstellungen im Capitol Kino Witzenhausen:

↪MI 6.3. um 11.20 Uhr

Die DDR, 1956. Noch ist die Mauer nicht gebaut, doch die Grenzen in Deutschland sind gezogen. Als eine Abitursklasse in Stalinstadt durch den verbotenen Rundfunk aus dem Westen von den Unruhen des ungarischen Volksaufstands hört, legt sie zu Beginn einer Schulstunde eine Schweigeminute ein. Die Schulleitung reagiert mit Härte und errichtet eine Kommission, um herauszufinden, welcher der Schüler für diesen Akt des "Ungehorsams" verantwortlich ist. Die Klasse jedoch hält geschlossen zusammen und schweigt weiter.

Lars Kraumes "Das schweigende Klassenzimmer" basiert auf einer wahren Geschichte. Im Zentrum der Handlung stehen die Schüler der Abiturklasse, dabei wählt Kraume Figuren, die stellvertretend für die verschiedenen Positionen und politischen Überzeugungen der damaligen Zeit zu sehen sind. Da ist Kurt, der von seinem Vater, einem hohen Tier in der Verwaltung, zum Gehorsam gezwungen wird, obwohl ihn sein Gewissen zur Rebellion treibt. Oder Theo, der gelernt hat, sich im System irgendwie "durchzumogeln" und der sich vor einer eindeutigen Haltung drückt. Und da ist Lena, die von ihrer Großmutter den Kampfgeist geerbt hat und sich gegen die Obrigkeit stellt.

Quelle:
Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)
  • www.fbw-filmbewertung.com


  • Diese Veranstaltung findet statt in:
    Capitol Kino Witzenhausen
    Mühlstraße 16 / 37213 Witzenhausen