Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum / Datenschutzerklärung
Klassiker des deutschen Films:

Nachts, wenn der Teufel kam

Einer der wichtigsten deutschen Nachkriegsfilme, basierend auf einem authentischen Kriminalfall der Nazizeit, der Willkürherrschaft, Gewalt und Verbrechen thematisiert.

Frei ab 12 Jahren, 105 Minuten

Eintrittspreis: 7,00 Euro

Vorstellungen im Capitol Kino Hann.Münden - Klassiker des deutschen Films:

↪ Nur DI 9. April um 15.00 Uhr

Eine Veranstaltung mit der Initiative GEMEINSAM GEGEN EINSAM, unterstützt vom
DRK OV Hann. Münden - Eintritt 7,00 Euro


PfeilUnd hier gehts zu den Tickets in Hann. Münden!

Zu den einzelnen Filmen bitte scrollen.

»Der auf höhere Anweisung vertuschte Fall eines geistesschwachen Massenmörders (Mario Adorf) im "Dritten Reich" verwickelt den zuständigen Kommissar in Schwierigkeiten mit der SS.« (filmdienst) »Mit überzeugender Skizzierung des zeithistorischen Hintergrunds baute Robert Siodmak den authentischen Kriminalfall zu einer der beklemmendsten Studien über die Verbindung von Totalitarismus, Gewalt und Verbrechen aus, die das deutsche Kino kennt." (Reclams Lex. des dtsch. Films)